Blumenstrauß

Fast alle Frauen dieser Welt lieben Blumen und auch bei Männern werden sie immer beliebter. Jede Blume hat eine eigene Blumensprache und so könnt ihr der beschenkten Person die richtigen Signale vermitteln.


Beautiful ornamental wreath in the shape of sphere made of natural multicolored roses isolated on white
(c) Fyle – Fotolia.com (Heart of roses / #48215662)
 
Wurde ein Blumensstrauß einst nur als Grabschmuck eingesetzt, so gewann er im Laufe der Jahrhunderte, immer mehr an Bedeutung und ist heute (Blumen sagen mehr als tausend Worte) nicht mehr wegzudenken.

Die Geschichte des Blumenstraußes reicht bis ins alte Ägypten zurück. Wohlhabende Leute schmückten ihre Villen damit und nach und nach, durch den steigenden Wohlstand gegen Ende des 19.Jahrhundert, konnte auch der einfache Arbeiter sich leisten, einen Blumenstrauß seiner Liebsten mitzubringen.

Online Blumenshops haben für jeden Anlass das richtige Blumengeschenk schon zusammengestellt.

So ist es ein leichtes für euch, den passenden Blumenstrauß oder einzelne Blumen schön dekoriert auszusuchen und verschicken zu lassen. Ist die liebste Person auch noch so weit entfernt, dank weltweiter Liefermöglichkeiten bei einzelnen online Blumenshops, könnt ihr beinahe auf der ganzen Welt, sie damit überraschen.
Bei Blumengeschenke könnt ihr nichts falsch machen, da liegt ihr immer richtig und setzt dadurch ein Zeichen, dass eure Gedanken bei ihr sind.
Was für eine schöne Überraschung, wenn jemand vor der Tür steht und einen Blumenstrauß überreicht. Ist der Absender annonym, schwirren sicher viele Gedanken im Kopf herum, vom wem er wohl sein könnte. Ein späterer  Anruf, ob die Blumen angekommen sind, könnte dann das Geheimnis lüften.

Anlässe für Blumengeschenke

Einmalige Anlässe

Geburt, Taufe, Erster Schultag, Kommunion, Firmung/Konfirmation, Matura/Abitur, Führerschein,
Sponsion/Promotion, Erster Job, Verlobung, Hochzeit, Hochzeitsjubiläen, Pensionierung.

Diverse Anlässe

Bestandene Prüfung, Neuer Job, Beförderung, Berufs-/Dienstjubiläen, Geschäftsjubiläen, Geschäftseröffnung/-erweiterung, Neue Wohnung/Haus.

Jährliche und traditionelle Anlässe

Geburtstag, Hochzeitstag, Namenstag, Valentinstag, Ostern, Muttertag, Pfingsten, Advent, Nikolaus, Weihnachten, Neujahr.

Weitere Anlässe

Einladungen, Trost/Aufmunterung, Genesung, Entschuldigung, Kondolenz, „einfach nur so“, Freude bereiten.

Kommentar schreiben